Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Datenschutzerklärung

Slider_Home
blockHeaderEditIcon
Breadcrumbs navigation
blockHeaderEditIcon


Als Beispiel:

Ein Achtel-Rind - Schlachtgewicht ca. 20 - 25 kg/ alle anderen Pakete entsprechend größer

Es sind jeweil ca. Angaben, da kein Rind dem anderen gleicht!

2-3 Scheiben Rinderfilet
4-5 Scheiben Roastbeef
4-5 Rouladen
2-4 Scheiben Rinderhüfte

3,5 - 5,0 kg Bratenstücke (Bugblatt, Hals, Hochrippe, Schulter, Falsches Filet, Unterschale, Schwanzrolle, Nuss)
                                              ->Alle Bratenstücke können aufgrund Ihrer Zartheit auch als Gulasch oder Sauerbraten verwendet werden

3,5 - 5,0 kg Siedfleisch (davon 2 - 3 Beinscheiben, Rippenstücke, Brustkern, Bürgermeisterstück und Tafelspitz)
                                         ->Sind Sie kein Suppenesser? Dann probieren Sie mal einen leckeren Rindfleischsalat!

3,5 - 5,0 kg Hackfleisch
                     ->Hackfleisch ist das "Universalfleisch", immer wenn es schnell gehen muss!

2 - 3 kg Knochen
              ->gleich mit den Bratenstücken eingefroren, gibt es leckere Saucen

Probieren Sie es! Aufgrund der Vielseitigkeit der Teilstücke wird der Speiseplan nie langeweilig!

CR_Kontakt
blockHeaderEditIcon
CR_Impressum
blockHeaderEditIcon
CR_Datenschutz
blockHeaderEditIcon
ONTOP_AUTO
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*