*
Slider_Home
blockHeaderEditIcon
Breadcrumbs navigation
blockHeaderEditIcon

BioAlb Weidefleisch produziert sein hochwertiges Rindfleisch in extensiver Mutterkuhhaltung!

Die Milch der Mutterkühe steht ausschließlich den eigenen Kälbern zur Verfügung. Immer frisch und auf kurzem Weg. Erst wenn sich neuer Nachwuchs ankündigt, versiegt diese Energiequelle langsam und ohne Umstellungsstress. Überhaut geschieht in unserem Betrieb alles im Einklang mit der Natur.

Die Mutterkühe werden nicht künstlich besamt, der Bulle läuft in seiner Herde mit. Die Mutterkühe werden im Natursprung bedeckt. Die Kälber bleiben nach einer natürlichen Geburt 10 Monate bei Ihren Müttern und werden somit Mitglied im gesamten Herdenverband. Wie einst in der Natur vorgesehen, lebt das Rind als Savannentier und tritt in der freien Wildbahn niemals alleine auf.

Die Tiere können ihr natürliches Sozialverhalten ausleben: Sie bestimmen die Rangordnung in der Herde selbst, sie gebären im Schutz und in der Geborgenheit der Herde .....

Bild_roduktion
blockHeaderEditIcon

BioAlb Weidefleisch hochwertiges Rindfleisch

Bild_Produktion2
blockHeaderEditIcon

Rindfleisch in extensiver Mutterkuhhaltung

Bild_Bericht
blockHeaderEditIcon

Text_Broschüre
blockHeaderEditIcon
BioAlb Weidefleisch ist einer der 10 Betriebe die in der Broschüre vom Ministerium für Ernährung mit dem Titel "Auf schwierigem Grünland erfolgreich wirtschaften" veröffentlicht wurde.
Mehr Info's hier...
Bild_Hofgut
blockHeaderEditIcon

CR_Kontakt
blockHeaderEditIcon
CR_Impressum
blockHeaderEditIcon
CR_Datenschutz
blockHeaderEditIcon
ONTOP_AUTO
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail